FANDOM


Zu Ehren des Porsche 911 und seines fünfzigjährigen Bestehens, präsentiert das Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen eine Sonderausstellung über diese einzigartige Sportwagen-Ikone.

Seit 50 Jahren wurden mehr als 820.000 Fahrzeuge in sieben Generationen des Porsche 911 in Suttgart-Zuffenhausen produziert. So besonders das Modell, so einzigartig auch seine historische Vergangenheit, den kein Anderes Automobil, weltweit, - so im Porsche-Zitat - kann auf eine so lange Tradition und Kontinuität zurückblicken!

Die Sonderausstellung bietet für seine Besucher eine aussergewöhnliche Retrospektive über den Porsche 911. Mehr als vierzig 911-Varianten berichten in spannender Art und Weise über die Geschichte dieser Sportwagen-Baureihe. Gezeigt, mittels historischem Print-, Bild- Ton- und Video-Material, werden auch die diversen Entwicklungsstufen ab des Typs 901.

Während der Ausstellung werden neben dem Porsche 911 Urtyp von 1964 folgende Raritäten gezeigt:

Porsche 911 R: von diesem Fahrzeug wurden nur 19 Exemplare für einen erlauchten Kreis produziert Porsche 911 Carrera RSR: mit diesem Fahrzeug wurde 1973 der so genannte Kundensport eingeleitet Porsche 934: 1976-1982 Teilnahme am 24-Stundenrennen von Le Mans Erstes Porsche Carrera Cup-Modell aus dem Jahre 1990 Diverse Porsche 911 mit prominenten Vorbesitzern.